Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/bambisi

Gratis bloggen bei
myblog.de





last one...

Hallo... ich weiß nicht wirklich was ich schreiben soll...geschweige denn was ich momentan fühle bzw wie s mir geht! Die letzten Tage konnt ich hier nichts schreiben da das Internet nicht wirklich funktioniert hat... aber jetzt bin ich auch irgendwie nicht so in der Stimmung dazu! ich komm jetzt heim...bzw. morgen und ich weiß, dass ich wieder hier her komme...! Ja...abschließend bleibt zu sagen, dass die Zeit hier einmalig war und ich sie nie vergessen werde! Es war der schönste Sommer meines Lebens und vielleicht sogar die schönsten 2 Monate überhaupt! Ich hör jetzt lieber mal auf... einfallen tut mir nichts mehr grad... bis bald Deutschland... Janina
6.9.12 14:44


Werbung


Regen, Regen, Regen (...), Regen

Hey, hey... ja...heute hats eigentlich nur geregnet . Bzw. es regnet immer noch und ich kann nicht schlafen . Fjóla war heute nicht im Kindergarten, da sie kränkelt und so hab ich Babysitter gespielt . Die meiste Zeit hat sie jedoch geschlafen, oder wir haben tolles "dance with the teletubbies" angeschaut :D. Jaja...da lernt man mal wie man richtig tanzt . Gegen Abend haben wir unsere Pferdchen wieder zurück geholt...da es aber so schlechtes Wetter war wollte niemand reiten und wir haben sie mit 2 Autos nach Hause getrieben . Post hab ich heut auch wieder bekommen . Und ich fang en bissle an zu packen. Nie im Leben passt das alles in meinen Koffer... egal...das mach ich morgen . Viele Grüße aus dem nassen Island, Janina
4.9.12 03:14


last sunday...

Hallöchen ihr Lieben , es ist und bleibt komisch...dieses Gefühl inmitten von Sachen zu sitzen, die alle in ein paar Tagen in einen kleinen Koffer passen sollen. Ich mag gar nicht dran denken :/. Heute war eigentlich voll der gemütliche Sonntag... wir haben die Pferde gemoved und dann später gegen Abend haben wir alle Pferde zu der baldigen neuen Farm von Inga & Sóli gebracht. Aron und Sóli sind geritten, Inga, die Kids und ich waren im Auto. Und ich muss schon sagen, die Kinder waren echt super drauf . Total gute Laune - obwohl Fjóla leicht kränkelt. Später hab ich dan noch Aron nach Sauderkrokur gefahren und das wars auch schon mit einem echt schönen Sonntag in Island . Achja...ich hab ein neues Wort gelernt...ich glaub dora heißt viel oder groß . Aber ich würd mich darauf nicht verlassen . Bis bald, Janina
3.9.12 01:14


September...

Hey... heute leider nicht so fröhlich wie sonst... September...heißt für mich, dass Island ein Ende hat... und ja...ich freu mich auf daheim...aber ich werde das hier so sehr vermissen. Egal... mein Tag heute war recht erholsam . Da es eigentlich den ganzen Tag vereinzelt geregnet hat, mussten wir den Ausritt verschieben und hoffen jetzt auf besseres Wetter. Mein Tag bestand also eigentlich nur aus Pferde moven, Wäsche machen, Geschirr spülen und mit Bjössi Malbuch malen ...UND gaaaanz viel lesen . Und das witzige ist ja, dass in meinem Buch sogar Bruchsal vorkommt . Außerdem hab ich heute nen supertollen Regenbogen ganz nah an unserem Haus gesehen . Und ja...die Zeit neigt sich hier dem Ende zu...und es ist so ein komisches Gefühl. Das "genieße-die-letzten-Tag" Gen hab ich definitiv nicht . Vorallem abends.... Aber was solls...ändern kann ich s leider nicht...und die Pläne stehen ...zumindest 2 Varianten . Ich bin gespannt wie s weitergeht . Das Leben bleibt spannend . Bis bald, Janina
2.9.12 02:39


new horse :)

Hallöchen , heute war mal wieder - wie immer - ein super Tag . Ich hatte wieder ne Reitstunde und hab dieses mal von Hlín ein Pferd bekommen . Hlölli (erinnert mich minimal an Pablo ) heißt der Gute und ist super toll und lieb . Ich hab auch von ihr nen Sattel bekommen und ich muss schon sagen...es ist echt anstrengend seine Beine mal wieder in der komplett richtigen Position zu halten...auch wenns durch den Sattel nicht anders möglich war . Und wir haben mich beim tölten gefilmt ...jetzt hab ich noch ne schöne Erinnerung wenn ich bald wieder daheim bin :/. Hlín hat mich dann am Ende gefragt, was ich in meiner letzten Reitstunde machen möchte und wir haben uns drauf geeinigt ausreiten zu gehen - und zwar zum Meer . Geht zwar länger aber geht trotzdem in Ordnung . Hoffentlich wird das Wetter nochmal besser . Sonst wird das nämlich alles nichts . Naja...dat wars auch schon für heute . Bis bald, Janina
1.9.12 01:41


nice day in Iceland

Hallöchen =),

ach war das heute ein schöner Tag =).

Wir haben heute morgen drei 6-jährige Pferde (Dama, Pertla und Snafari) nach Hólar gebracht, damit sie für 6 Wochen von den Studenten da trainiert werden. Und ich war in dem größten Stall Islands . Da stehen die Drei nämlich jetzt .

Anschließend sind wir zu Ingas Onkel und da gabs leckeren Milchreis und eine Schuhlöffel + persönlichen Schuhbinder für meine Chucks und mich :P.

Gegen Abend wollte ich dann mit Sóli ausreiten gehen und war schon auf dem Weg zum Stall, als Inga mich ans Telefon gerufen hat.

Judith war dran und wollte fragen, ob wir später zusammen ausreiten gehen wollen .

Das heißt 2mal reiten .

Zuerst mit Brá...die ungefähr 99,99999% Pass geritten ist...aber gut...man lernt irgendwann hoffentlich alles :D...Sóli ist mit mir ganz viel off-raod geritten...damit ich das dann auch irgendwann mal gerne mache .

Später hab ich dann - na wen wohl - riiiichtig SKJONÌ genommen . Zusammen mit ihm und Judith + Pferd (Bild siehe unten) sind wir dann schön gemütlich mit viel deutscher Unterhaltung durch die Gegend geritten! Es ist sooo schön, jemand zu kennen dem es genauso ging wie mir jetzt...und irgendwann will ich auch mal mit nem kleinen Au-Pair Mädel durch die Gegend reiten und sagen, dass bei mir ja auch alles so toll geklappt hat..träum...

anschließend haben wir dann noch zusammen unsere Pferde gemoved und dann ist sie auch schon wieder heim geritten und der perfekte Tag war leider schon vorbei .

Das hört man hier in Island übrigens auf meinem Lieblingsradiosender rauf und runter (FM 95,7)!

http://www.youtube.com/watch?v=mm5du_bANnc

Also bis dennsche ...

Janina

31.8.12 03:30


Schneeregen!!

Hallöchen ihr im Warmen seienden

als ich heute morgen die Kids in den Kindergarten gefahren hab und in Hólar angekommen bin hat es gescheeneregnet :/..im AUGUST!!!!

Das stellt man sich mal vor!!

Aber immerhin hat das nich jeder würd ich mal sagen ...von dem her seh ich mich mal als besonders "Coole" an :D.

Trotzdem war bzw ist mir die ganze Zeit sooooo KALT! An die Temperaturen im deutschen Sommer muss man sich erstmal gewöhnen . Aber das mach ich ja gerne .

Auf alle Fälle hab ich dann beschlossen mir Mütze, Handschuhe und Schal anzuziehen und mich ins Bettchen zu legen ...das hat dann irgendwann dazu geführt das mir wärmer wurde ...man muss sich eben nur was einfallen lassen .

Morgends hab ich die Pferde mit Loppa wieder auf die andere Koppel gemoved ...irgendwie sind englsiche Worte viel passender in dem Zusammenhang...egal ...auch das hat wieder gut geklappt...auch wenn die doofen Pferdis am anderen Ende der Koppel standen und die arme frierende Janina und die arme frierende Loppa bis ans Ende laufen mussten um die doofen Pferdis anzutreiben .

Aber...was macht man nich alles...!

Erfolgserlebnisse hatte ich auch ...meine allerliebste Brá hat sich das erste mal für ca. 2 Sekunden streicheln lassen - ohne gleich abzuhauen .

Als ich die Kids wieder abgeholt hab und Bjössis Trauer verflogen war (Mama war ja nicht da), haben wir wieder zu verschiedensten Kinder- bzw. Faschingsliedern getanzt und irgendwas auf Video angeschaut.

Ja die haben hier noch Videos...sau toll .

Später haben Fjóla und ich noch gefühlte 100 Bilder gemacht - und es war ihr Wunsch, nicht meiner .

Und nach dem Abendessen war Madame Fjóla verschwunden...und wo war sie?!...in meinem Bett .

So das wars von meinem normalen Tag in Island,

bis danni,

Janina

 

30.8.12 01:20


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung